kostenlose Bodenuntersuchung und Beratung

 

Kostenlose Bodenuntersuchung und Beratung
Wenn Sie wissen möchten, ob Ihrer Gartenerde Nährstoffe oder Kalk fehlen, kommen Sie mit einer Bodenprobe zu uns. Entnehmen Sie hierzu an 5 Stellen je 8 Esslöffel Erde aus einer Tiefe von 10-15 cm und mischen Sie die so gewonnenen Einzelproben in einem Gefäß gut durch.
Bringen Sie die fertige Mischprobe zur Untersuchung mit.
Bitte haben Sie Verständnis, daß wir nicht sofort , die Probe analysieren.
Sie werden benachrichtigt und erhalten dann eine kulturbezogene schriftliche Auswertung mit einem fachkundigen Düngevorschlag.