Termine

 

der nächste verkaufsoffene Sonntag in unserer Gärtnerei ist am 1. Oktober 2017.

Am Entedanksonntag gibt es in der ganzen Umgebung Veranstaltungen und Aktionen
anlässlich des 'Tages der Regionen'.

'Wir essen unseren Garten'
lautet unser schmackhaftes Motto an diesem Tag.
Bei den Führungen durch die Gärtnerei um 12.00 Uhr und um 14.00 Uhr werden essbare Pflanzen vorgestellt, sowie interessante Neuaufnahmen im Sortiment.

Auch die Floristen haben "Leckeres" vorbereitet.
Sträuße, Kränze und Gestecke mit essbaren Bestandteilen lassen das Wasser im Munde zusammen laufen.
Das Gärtnereigelände lädt zum Bummeln durch blühende Stauden und Gräser ein,
sehr unterhaltsam ist auch ein Besuch der Alpakaherde, die um drei diesjährige Fohlen weiter gewachsen ist.
Für Kaffee und Kuchen sorgt wie immer der Verein Gemeinsam e.V. und auch die 'Imkeria' ist wieder dabei.
Martina Soraru gibt interessierten Besuchern Einblick in ihre Aufgabe und Arbeit als Imkerin.

... und wir können einen weiteren Gast begrüßen:

Bärbel Schröder, Inhaberin des 'Hildegardens' in Bassum hat sich intensiv mit der Lehre
Hildegard von Bingens auseinandergesetzt .
In Vorträgen beweist sie ihr profundes Wissen um Wildpflanzen und Kräuter.
Am Tag der Regionen wird sie bei uns grüne Smoothies zubereiten und sicher gerne alle ihre Fragen beantworten.

                                                                          ***

unser traditionelles Lichterfest am Freitag 24. November
von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr bildet den Auftakt in die gemütliche Adventszeit

Die in vielen Stunden vorbereiteten Advents -und Weihnachtdekorationen halten ihren ersten Auftritt im Kerzenschein. Draußen flackern Feuerschalen...
diese ganz besondere Atmosphäre zieht viele Besucher immer wieder zu unserem Lichterfest.
Bei Glühwein und Schmalzbrot einen Plausch mit Nachbarn und Freunden halten  und den weihnachtlichen Zauber ohne Stress auf sich wirken lassen - 
selbst für uns als  Veranstalter sind diese zwei Stunden immer etwas ganz Besonderes.

Unsere große  Advenstausstellung ( bei Tageslicht) findet dann statt 
am Samstag   25.November von 9.00 Uhr bis  18.00 Uhr.
Selbstverständlich bleiben  bis Weihnachten  unsere Verkaufsräume festlich geschmückt und wenn Ihnen die fertigen Werke nicht gefallen können Sie sich Individuelles arbeiten lassen.
Material zum 'selber basteln' finden Sie auch bei uns.

                                                                        ****

viele unserer Kunden und Besucher interessieren sich neben unseren Pflanzen auch für unsere Alpakas.
Da sie meist jedoch nur von Ferne auf der Weide zu beobachten sind, bieten wir bei Interesse 
Kurse an, in denen auch das Anfassen und Streicheln möglich ist.

A.  Alpakas Erleben
Nächster Termin: Samstag  16.September 2017   15:00 Uhr

- Wissenswertes und interessantes über diese wunderbaren Tiere.
- Berühren und Führen wer möchte !
Dauer: 2 - 3 Stunden
Teilnehmer: mindestens 4 Personen    maximal 10 Personen
Kosten: 15,-- € pro Person, für Paare und Gruppen 10,-- pro Person, Kinder unter 10 Jahren sind frei!
Anmeldung: Tel. 0421 80 48 79
oder e-mail : poeppel@suri-alpaka-stud.de


B.  Alpaka Einsteigerkurs
Nächster Termin: Sonntag der 29. Oktober 2017    11:00 Uhr
 

Der Einsteigerkurs richtet sich an Interessierte die sich selbst Alpakas anschaffen möchten.
Folgende Inhalte werden hierbei behandelt:
- Allgemeine Informationen über Alpakas
- Gesetzliche Voraussetzungen
- Haltung
- Pflege

- Gesundheit
- Zucht
- Praktischer Umgang

Dauer: 5 - 6 Stunden  
Teilnehmer: mindestens 2 Personen    maximal 10 Personen
Kosten: 59,-- € /Person, bei Paaren und Gruppen 50,-- €/ Person
Anmeldung: Tel. 0421 80 48 79
oder e-mail : poeppel@suri-alpaka-stud.de