mehr dazu

 

Wir befinden uns in der  arbeitsreichsten  aber auch schönsten Zeit für uns Gärtner.
Herrlich, wie alle Pflanzen sich von ihrer besten Seite zeigen möchten.
Eigentlich müsste die Zeit angehalten werden, damit man alles registrieren und geniessen kann.

Die plötzliche Wärme macht nicht nur uns Menschen, sondern auch den Pflanzen zu schaffen.
Es kann vorkommen, daß trotz feuchter Erde Blüten und Blätter schlaff herunter hängen.
Das ist nicht schön aber normal und die Pflanzen regenerieren auch wieder.